Infos + Hinweise

Auch wir in Vaihingen-Enz - die wir ja auch in unmittelbarer Nähe eines "kleinen" Flusses leben - sind erschüttert von den Bildern aus NRW und Rheinland-Pfalz aufgrund der starken Regenfälle und Überflutungen.
Deshalb möchten wir mit der CDU-Deutschland an dieser Stelle unter dem Motto „Jetzt gemeinsam anpacken“ darüber informieren, wie auch Sie ganz konkret helfen können.

Jetzt gemeinsam anpacken

Die CDU-Deutschland arbeitet jetzt und auch zukünftig weiter dafür, den Betroffenen der Flutkatastrophe schnell und unkompliziert zu helfen und den Wiederaufbau zügig voranzutreiben.

« Antrag des CDU Stadtverbandes Vaihingen-Enz auf dem 80. CDU Kreisparteitag in Hemmingen 22.7.21: Infos & Austausch von und mit Steffen Bilger MdB in der Seemühle »